EN DE

04.10.2018 | KNAUER NEWS

Social DAY 2018 - Mein Tag für andere

Wenn der Naturwissenschaftler zum Erzieher wird

Am 20. September 2018 trafen sich 15 Mitarbeiter der Firma KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH in Zehlendorf, um beim Weltkindertag in der Gemeinschaftsunterkunft Lissabonallee, Kindern im Alter von 5-15 Jahren die Papierchromatografie zu erklären.

Auch 2018 stand der Social Day fest im Kalender des Familienunternehmen KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH und es ist insbesondere der Firmengründerin Roswitha Knauer eine Herzensangelegenheit, geflüchteten Kindern und deren Familien Hilfe und Unterstützung zu geben.

Glückliche Kinder und leuchtende Kinderaugen

„So ist es selbstverständlich, dass wir unsere soziale Verantwortung ernst nehmen. Unser Unternehmen besteht erfolgreich seit 56 Jahren und wir geben gerne etwas von unserem Erfolg zurück. Wir tragen dazu bei, dass die Kinder, die einen solch schweren Weg bestritten haben, einfach einen sorgenfreien Tag erleben. Das macht mich wirklich glücklich. Kindgerechte, naturwissenschaftliche Versuche und kleine Geschenke – das geht immer! Ich persönlich bin unglaublich stolz, wenn ich unsere Mitarbeiter sehe, die an einem solchen Tag in die Rolle der Erzieher und Dolmetscher schlüpfen. Dafür stellen wir gerne unsere Mitarbeiter frei und beteiligen uns immer wieder am Social Day. Die Belohnung? Leuchtende Kinderaugen und glückliche, lachende Kinder.“, sagt Roswitha Knauer.

 

 

Bei Fragen melden Sie sich bitte bei Daniela Fehr, fehr@knauer.net, +49 30 809727-210

KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH, Hegauer Weg 38, 14163 Berlin
+49 30 809 727-0, info@knauer.net, www.knauer.net

Haben Sie eine Frage?

Wir helfen Ihnen gerne!

Besuchen Sie uns auf