EN DE

Installation Qualification (IQ)

Benötigen Sie eine Dokumentation zur Installationsqualifizierung (IQ)? Das Qualifizierungsdokument Installation Qualification (IQ) ist Teil des Qualitätsmanagementsystems der Firma KNAUER und kostenlos erhältlich. Im Falle einer Anfrage führt der technische Support von KNAUER, oder von einem von KNAUER autorisierten Anbieter, diesen Funktionstest während der Installation durch.
Der IQ ist eine standardisierte Dokumentation, die Folgendes enthält:

  • Bestätigung des einwandfreien Zustands bei Lieferung
  • Prüfung der vollständigen Lieferung
  • Zertifizierung der Funktionalität des Geräts

Operation Qualification (OQ)

Die Operation Qualification umfasst einen umfangreichen Funktionstest gemäß den ONA-Dokumenten von KNAUER. Die Operation Qualification ist ein standardisiertes Dokument und kostenlos. Es ist nicht Teil der Lieferung, bitte wenden Sie sich bei Bedarf an den Technischen Support. Die Operation Qualification umfasst Folgendes:

  • Definition der Kundenanforderungen und Akzeptanzbedingungen
  • Dokumentation zu Gerätespezifikationen
  • Überprüfung der Gerätefunktionalität am Installationsort
Testintervalle: Um sicherzustellen, dass das Gerät innerhalb des angegebenen Bereichs arbeitet, sollten Sie das Gerät regelmäßig testen. Die Testintervalle hängen von der Verwendung des Geräts ab.

Durchführung: Der Test kann entweder vom Technischen Support von KNAUER oder von einem von KNAUER autorisierten Anbieter (gegen Gebühr) durchgeführt werden.

Performance Verification (PV)

Definition: Das Dokument "Performance Verification" (PV) ist Teil des Qualitätsmanagementsystems von KNAUER. Die Leistungsüberprüfung beinhaltet einen Reproduzierbarkeitstest eines AZURA Analytical HPLC-Systems und muss vom Hersteller erworben werden.
Das PV ist ein standardisiertes KNAUER-Dokument und umfasst Folgendes:

Ziele:
Das System läuft zuverlässig innerhalb der dokumentierten Spezifikationen und die PV ist eine Zusammenfassung der Ergebnisse mit Kommentaren und Bewertungen.

Zielgruppe:
Der Test kann entweder vom technischen Support von KNAUER, von einem von KNAUER autorisierten Anbieter oder vom Kunden durchgeführt werden.

Materialzertifizierung

Auf Anfrage kundenspezifische Materialzertifizierung für alle medienberührten Teile mit unterschiedlichem Komplexitätsgrad, von Herstellerangaben (nur Material) bis zur vollständigen Dokumentation (z. B. Materialzertifizierung 3.1, FDA-Konformitätserklärungen).

Hinweis: Eine nachträgliche Materialzertifizierung ist nicht möglich.

Factory acceptance test (FAT) /
Site acceptance test (SAT)

Der Factory Acceptance Test (FAT) bezieht sich auf den Funktionstest, der nach Abschluss des Fertigungsprozesses durchgeführt wird, um nachzuweisen, dass das Gerät die gleichen Spezifikationen und Funktionen aufweist, die im Datenblatt, in den Spezifikationen und in der Bestellung angegeben sind. Wir haben Erfahrung darin, gemeinsam mit Ihnen solche Testverfahren festzulegen, bevor Ihr System geliefert wird.

Die Abnahme der LC Geräte bei Ihnen vor Ort (Site Acceptance Test, SAT) ist ebenfalls möglich: Ein Techniker kommt zu Ihnen und sorgt dafür, dass alles zu Ihrer vollsten Zufriedenheit funktioniert. Darüber hinaus können wir das Chromatographie System bei Bedarf in die vorhandene Produktionsumgebung integrieren.

Kapillaretikettierung

Komplexe HPLC-Systeme mit einer Vielzahl von Ventilen und variablen Strömungswegen können etwas verwirrend sein. Auf Anfrage bieten wir eine professionelle Kapillaretikettierung an, um den Endbenutzer im täglichen Gebrauch zu unterstützen.

Besuchen Sie uns auf