EN DE

Dosierpumpen

Vielseitig - Leistungsstark - Präzise

KNAUER Dosierpumpen sind präzise Zweikolbenpumpen für eine Vielzahl von Anwendungen in der Lebensmittel-, Chemie-, und Pharmaindustrie sowie in der Forschung und Methodenentwicklung. Die KNAUER Dosierpumpenfamilie deckt Durchflussraten von 0,01 ml/min bis 1000 ml/min bei einen Druckbereich bis 700 bar ab. Dosieraufgaben von -10°C bis 120 °C werden zuverlässig ausgefürt und auch viskose Flüssigkeiten bis 1000 mPa·s können verwendet werden.

Unser Dosierpumpen-Portfolio unterstützt das Fördern und Dosieren von wässrigen und organischen Flüssigkeiten, aggressiven Medien oder Flüssiggasen.

KNAUER Dosierpumpen lassen sich dank vieler Anschlussmöglichkeiten einfach in Ihre Dosieranwendung integrieren und können auch unabhäng über Display oder Touchscreen gesteuert werden. Zusätzlich steht RFID-Technologie für eine automatische Pumpenkopferkennung zur Verfügung.
Dadurch werden Einstellungen und das Verfolgen von Wartungsintervallen erleichtert.

Lernen Sie unsere vielseitigen, leistungsstarken und präzisen Dosierpumpen kennen. Übermitteln Sie uns Ihre Anforderungen über den unten stehenden Knopf und wir melden uns mit einer individuellen Pumpenempfehlung bei Ihnen. Oder kontaktieren Sie uns direkt per E-Mail.

Das sagen unsere Kunden

Die Dosierpumpen werden bei einem neuen Herstellungsverfahrens von Methansulfonsäure (MSA) direkt aus Methan und Schwefeltrioxid eingesetzt. Um die speziellen Kundenanforderungen zu realisieren, hat KNAUER zusammen mit dem Kunden Grillo AG die Dosierpumpen exakt konfiguriert. 

Die KNAUER Hochdruckdosierpumpen basieren auf HPLC-Technik und bringen von Haus aus eine hohe chemische Beständigkeit, hervorragende Flussraten-Präzision und geringe Pulsation mit. Flüssiges Schwefeltrioxid zu fördern erforderte jedoch individuelle Anpassungen insbesondere hinsichtlich Kunststoffteilen im Fließweg. Weitere wichtige Voraussetzung für das Gelingen war die von KNAUER angebotene leistungsfähige Pumpenkopfheizung, um Schwefeltrioxid auch bei niedrigen Flussraten oder Stopps fließfähig zu halten.

DOSIERPUMPEN FÜR

  • Hochdruck
  • Hohe Präzision
  • Aggressive Flüssigkeiten
  • Hochviskose Flüssigkeiten
  • Hohe Temperaturen
  • Niedrige Temperaturen
  • Biokompatible Anwendungen
  • Hochdruck-Dosierpumpen

    KNAUER-Pumpen sind für das Fördern von Flüssigkeiten unter hohem Druck ausgelegt. Eine Auswahl an Pumpenköpfen ist für die individuelle chemische Kompatibilität mit einer Vielzahl von Flüssigkeiten erhältlich. Verschiedene Flussratenbereiche und ein optimiertes Pumpendesign ermöglichen eine ausgezeichnete Leistung und hohe Flexibilität für anspruchsvolle Dosieraufgaben bei niedrigen, mittleren und hohen Drücken. Die Pumpenköpfe können schnell ausgetauscht werden, um sich leicht an wechselnde Anwendungen anzupassen.

    Produkte anzeigen

  • Dosierpumpen mit hoher Präzision

    Anspruchsvolle Dosieranwendungen für Flüssigkeiten mit unterschiedlichen Viskositäten oder präzise Dosieraufgaben erfordern eine besonders genaue Kontrolle der Durchflussmenge. Da KNAUER-Pumpen eine Vielzahl von Kommunikationsschnittstellen unterstützen, können ihre Pumpen mit einer Reihe von Massenflussreglern kombiniert werden, um diese anspruchsvollen Anforderungen zu erfüllen. KNAUER Pumpen können auch einfach in Pilotanlagen oder Prozessumgebungen integriert werden.

    Produkte anzeigen

  • Dosierpumpen für aggressive Flüssigkeiten

    Starke Säuren und Basen werden oft für unterschiedliche Flüssigkeitsanwendungen benötigt. KNAUER bietet Pumpen mit unterschiedlichen Pumpenkopfmaterialien an, die für anspruchsvolle Dosieraufgaben eingesetzt werden können. Darüber hinaus ermöglicht das Pumpendesign einen einfachen Austausch von Teilen, die mit aggressiven und korrosiven Chemikalien in Berührung kommen. Damit sind die KNAUER-Pumpen ideal für die Dosierung aggressiver Flüssigkeiten geeignet.

    Produkte anzeigen

  • Dosierpumpen für hochviskose Flüssigkeiten

    Eine wichtige Eigenschaft von Flüssigkeiten ist ihre Viskosität und viele Pumpen haben mit hochviskosen Medien zu kämpfen. Wenn Honig abgefüllt wird, wird er typischerweise moderat erwärmt, um seine Viskosität zu verringern, ein Prinzip, das auch für viele andere hochviskose Flüssigkeiten anwendbar ist. Wenn eine Erhöhung der Flüssigkeitstemperatur nicht geeignet ist, werden Pumpen mit einer hohen Motorleistung benötigt. KNAUER Pumpen mit ihren leistungsstarken Motorantrieben sind für diese anspruchsvollen Bedingungen geeignet.

    Produkte anzeigen

  • Dosierpumpen für hohe Temperaturen

    Sometimes the supply of media or starting materials for a chemical reaction needs to be heated to properly meet the conditions of the process. This is where standard high pressure pumps can reach their limits. KNAUER dosing pumps withstand moderate liquid temperatures and can be equipped with thermally decoupled pump heads even for elevated temperatures.

    It is also possible to equip the pump with a pump head heating device for temperature sensitive applications.

    Produkte anzeigen

  • Dosierpumpen für niedrige Temperaturen

    Manchmal muss die Zufuhr von Medien oder Ausgangsmaterialien für eine chemische Reaktion erwärmt werden, um die Bedingungen des Verfahrens zu erfüllen. Hier können Standard-Hochdruckpumpen an ihre Grenzen stoßen. KNAUER Dosierpumpen halten moderaten Flüssigkeitstemperaturen stand und können auch bei erhöhten Temperaturen mit thermisch entkoppelten Pumpenköpfen ausgestattet werden.

    Es ist auch möglich, die Pumpe mit einer Pumpenkopfheizung für temperaturempfindliche Anwendungen auszustatten.

    Produkte anzeigen

  • Dosierpumpen für biokompatible Anwendungen

    Im Bereich der Bioprozesstechnik werden Pumpen benötigt, die keinen negativen Einfluss auf biochemische Reaktionen haben. KNAUER bietet Pumpenköpfe in einer biokompatiblen Titan- oder Keramikversion, die eine Vielzahl von sensiblen Anwendungen in der Pharmazie und Biotechnologie möglich machen.

     

    Produkte anzeigen

DOSIERPUMPEN ÜBERSICHT

Dosiersystem - Flusskontrolle

Hohe Präzision

Anspruchsvolle Dosieranwendungen für Flüssigkeiten mit unterschiedlichen Viskositäten oder präzise Dosieraufgaben erfordern eine besonders genaue Kontrolle der Durchflussmenge. Da KNAUER Pumpen eine Vielzahl von Kommunikationsschnittstellen unterstützen, können die Dosierpumpen für diese anspruchsvollen Anforderungen mit Mass Flow Controllern kombiniert werden.

pumpENZUBEHÖR

WEITERE INFORMATIONEN

Besuchen Sie uns auf