EN DE

KNAUER Säulen mit CN modifikation

  • Eurospher II 100 CN
  • Eurospher I 100 CN
  • ProntoSIL 120 CN
  • Eurospher II 100 CN

    Hochreine, sphärische Hochleistungs-HPLC Phase auf  Kieselgelbasis

    Cyano Modifizierung (Cyanopropyl), kein Endcapping, 7 % Kohlenstoff

    Eigenschaften:

    Trennmechanismus: Hydrophobe und hydrophile Interaktionen

    Hauptmerkmale:

    Klassische Cyano Phase ohne Endcapping für Routine- und höchst anspruchsvolle Anwendungen, hohe mechanische Stabilität, geeignet für analytische, semipräparative und präparative Anwendungen.

    Technische Daten:

    CN Phase basierend auf hochreinem Kieselgel (Reinheit > 99 %),  Metallgehalt < 10 ppm, pH-Stabilität 2 - 8, Porengröße 100 A, Partikelgrößen 3 μm, 5 μm, 10 μm (15 μm, 20 – 45 μm auf Anfrage).

    Empfohlene Anwendungsgebiete:

    Gleichermaßen geeignet Anwendungen im RP und NP Modus. Diese Phase wir dhäufig eingesetzt für die Analytik von Steroiden und weiteren polaren Substanzen

  • Eurospher I 100 CN

    Sphärische Hochleistungs-HPLC Phase auf  Kieselgelbasis

    Cyano Modifizierung (Cyanopropyl), kein Endcapping, 7 % Kohlenstoff

    Eigenschaften:

    Trennmechanismus: Hydrophobe und hydrophile Interaktionen

    Hauptmerkmale:

    Klassische Cyano Phase ohne Endcapping, hohe mechanische Stabilität, geeignet für analytische, semipräparative und präparative Anwendungen.

    Technische Daten:

    CN Phase basierend auf hochreinem Kieselgel (Reinheit > 99 %),  Metallgehalt < 10 ppm, pH-Stabilität 2 - 8, Porengröße 100 A, Partikelgrößen 5 μm

    Empfohlene Anwendungsgebiete:

    Das Eurospher 100 CN Packungsmaterial kann in verschiedenen polaren Modi (Normalphasen- und Umkehrphasen-LC) eingesetzt werden. Wegen der kurzen Äquilibrierungszeit der CN-modifizierten Phase eignet sie sich hervorragend für Gradienten-Elution im Normalphasen-Modus. Eurospher CN ist eine Alternative zu Eurospher Si mit geringerer Polarität. Eurospher 100 CN wird z.B. für Substanzklassen mit Doppelbindungssystemen und für zyklische Antidepressiva bevorzugt

  • ProntoSIL 120 CN

    Sphärische Hochleistungs-HPLC Phase auf  Kieselgelbasis

    Cyano Modifizierung (Cyanopropyl), kein Endcapping, 5 % Kohlenstoff

    ProntoSIL CN ist eine mit Cyanopropyl modifizierte gebundene Phase. Sie kann sowohl in der Normalphasenchromatographie (NP) wie auch in der Umkehrphasenchromatographie (RP) eingesetzt werden. In der RP-Chromatographie ist das hauptsächliche Anwendungsgebiet dieser Phase die Trennung von stark basischen Analyten. In der Normalphasenchromatographie schließt die ProntoSIL CN-Phase die Selektivitätslücke zu den anderen Normalphasen der ProntoSIL-Familie (Kieselgel, Amino und Diol). Die ProntoSIL CN-Phase eignet sich besonders für die Gradientelution im Normalphasenmodus, da die Equilibrierungszeiten der entsprechenden Säulen wesentlich kürzer als bei den anderen Normalphasen sind. Die ProntoSIL CN-Phase ist mit einer Porenweite von 120 Å in den Teilchengrößen 3 µm und 5 µm erhältlich

Besuchen Sie uns auf