EN DE

KNAUER Säulen mit C18 modifikation und polar eingebundener Gruppe

  • ProntoSIL 120 C18 ace-EPS
  • ProntoSIL 200 C18 ace-EPS
  • ProntoSIL 120 C18 ace-EPS

    Sphärische Hochleistungs-HPLC Phase auf  Kieselgelbasis

    Monomere C18 (Octadecyl) Modifizierung mit polar eingebundener Amidgruppe, endcapped, 18.5 % Kohlenstoff

    Die ProntoSIL C18 ace-EPS-Phase gehört zur neuen Generation von Umkehrphasen mit einer polar eingebundenen Gruppe in der hydrophoben C18-Kette. Die Phase ist über einen weiten pH Bereich stabil (pH 1-10) und bietet neben einer maximalen Hydrophobie ein Maximum an polarer Selektivität. Die silanophile Aktivität dieser Phase ist extrem niedrig. Selbst sehr starke Basen wie Amitriptylin werden von der Trennsäule bei neutralen pH-Werten mit einer sehr symmetrischen Peakform eluiert. Das hauptsächliche Anwendungsgebiet der Phase liegt in der pharmazeutischen Industrie. Dort ist die analytische Fragestellung häufig der Gestalt, dass neutrale basische und saure Analyten, die sich oft lediglich in einer funktionellen Gruppe unterscheiden, zusammen in einer Probe vorkommen. Die klassischen C18 Phasen sind häufig nicht in der Lage diese Fragestellungen zu lösen. Die ProntoSIL C18 ace-EPS-Phase zeigt hier eine erweiterte polare Selektivität, d.h. im Vergleich zu einer klassischen C18-Phase werden basische Substanzen früher und saure Substanzen später von der Trennsäule eluiert. 

  • ProntoSIL 200 C18 ace-EPS

    Sphärische Hochleistungs-HPLC Phase auf  Kieselgelbasis

    Monomere C18 (Octadecyl) Modifizierung mit polar eingebundener Amidgruppe, endcapped, 12.5 % Kohlenstoff

    Die ProntoSIL C18 ace-EPS-Phase gehört zur neuen Generation von Umkehrphasen mit einer polar eingebundenen Gruppe in der hydrophoben C18-Kette. Die Phase ist über einen weiten pH Bereich stabil (pH 1-10) und bietet neben einer maximalen Hydrophobie ein Maximum an polarer Selektivität. Die silanophile Aktivität dieser Phase ist extrem niedrig. Selbst sehr starke Basen wie Amitriptylin werden von der Trennsäule bei neutralen pH-Werten mit einer sehr symmetrischen Peakform eluiert. Das hauptsächliche Anwendungsgebiet der Phase liegt in der pharmazeutischen Industrie. Dort ist die analytische Fragestellung häufig der Gestalt, dass neutrale basische und saure Analyten, die sich oft lediglich in einer funktionellen Gruppe unterscheiden, zusammen in einer Probe vorkommen. Die klassischen C18 Phasen sind häufig nicht in der Lage diese Fragestellungen zu lösen. Die ProntoSIL C18 ace-EPS-Phase zeigt hier eine erweiterte polare Selektivität, d.h. im Vergleich zu einer klassischen C18-Phase werden basische Substanzen früher und saure Substanzen später von der Trennsäule eluiert. 

Besuchen Sie uns auf