EN DE
Anfrage
print page

AZURA RID 2.1L HighFlow
Artikel Nr.: ADD38

Präparativer Brechungsindexdetektor

Der AZURA RID 2.1L HighFlow ist ein empfindliches und kostengünstiges Differential-Refraktometer zur Bestimmung von wenig UV-aktiven oder UV-inaktiven Substanzen wie Alkoholen, Zuckern, Lipiden oder Polymeren in hohen Konzentrationen. Der RID eignet sich für den Einsatz in der semi-präparativen und präparativen HPLC und der GPC. Das intelligente Design der optischen Einheit mit fortschrittlicher Temperierung sichert eine hohe Empfindlichkeit, eine schnelle Basislinien-Stabilität und ausgezeichnete Reproduzierbarkeit. Die langlebige LED, eine höchst druckstabile Flusszelle, verbesserte Sicherheitskomponenten und erweiterte Diagnosefunktionen sorgen für eine einfache Bedienung und minimale Wartung. Mit einem großen linearen Messbereich und einer maximalen Flussrate von 100 ml/min ist der AZRUA RID 2.1L HighFlow die perfekte Wahl für die meisten semi-präparativen und präparativen LC-Aufgaben. Der Detektor kann mit OpenLAB® EZChrom, ClarityChrom® und PurityChrom® Bio betrieben werden und mit der AZURA Mobile Control App im Stand-alone Modus gesteuert werden. Mit der Ansteuerung über LAN oder analog input/output kann der RI Detektor in fast jedes LC System integriert werden. Erfahren Sie mehr im Video:

Key Features

Technische Daten

Detektion

Detektortyp Refractive index detector
Version preparative
Lichtquelle Long-life LED
Detektionskanäle 1
Brechungsindexbereich 1.00 - 1.75 RIU
Rauschen ± 50 nRIU
Drift 2000 nRIU/h
Linearität > 4000 µRIU
Flusszelle 5 bar back pressure resistance Flow cell included
Maximale Flussrate 100 ml/min (pure water)
Flusszellenvolumen 9 µl
Benetzte Materialien Stainless steel / fused silica / PTFE / PEEK
Temperaturregelung OFF, 30 - 55 °C (1 °C increment)
Zeitkonstanten 0.00 / 0.01 / 0.02 / 0.05 / 0.1 / 0.2 / 0.5 / 1.0 / 2.0 / 5.0 / 10.0 s
Maximale Datenrate 100 Hz (LAN)/20 Hz (Analog)
Autozero Full range
Leck-Sensor Yes (internal and external leak management)

Kommunikation

Eingänge Error (IN), Start (IN), Autozero, Flush (IN)
Ausgänge Event 1, Start (OUT), Error (OUT), + 5 V, 24 V Valve
Analogausgänge 1 x 0- 2.5 V scalable, 20 bit, offset adjustable
Steuerung Mobile Control, software, event control, analog, terminal protocol
Schnittstellen 2 x LAN (RJ-45, dual IP-stack), USB (service only), multi-pin connector, analog (cinch connector)

Technische Parameter

GLP Detailed report including operating hours, light source operating hours
Anzeige Mobile Control (optional)
Umgebungsbedingungen Temperature range: 4 - 40 °C, 39.2 - 104 °F, Humidity: below 90 % noncondensing

Allgemein

Stromversorgung 100 - 240 V, 50 - 60 Hz, 65 W
Abmessungen 361 x 158 x 523 mm (W x H x D)
Gewicht 10.8 kg

Weitere Technische Daten

Optionales Zubehör Mobile Control

Downloads und weitere Informationen

Benötigen Sie weitere Details oder ein Angebot?

Wir helfen Ihnen gerne!

Technische Änderungen vorbehalten.
Alle Handelsnamen und eingetragenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

Besuchen Sie uns auf