EN DE
AZURA® Pumpe P 6.1L

Förderung von Lösungsmitteln für hochpräzise HPLC und UHPLC

Die AZURA Pumpe P 6.1L vereint alle wesentlichen Komponenten eines erstklassigen HPLC-Pumpsystems. Es stehen drei verschiedene Konfigurationen zur Verfügung:

Ein 2×2 binärer Hochdruckgradient (HPG) für die hochgenaue Mischung von bis zu zwei Eluenten aus jeweils zwei wählbaren Lösungsmitteln; ein Niederdruckgradient (LPG) für die zuverlässige Mischung von bis zu vier Eluenten und eine sehr kostengünstige isokratische Version für einfache Analysen. Mit den leistungsstarken Pumpenköpfen mit erweitertem Gegendruck können hervorragende Trennungen auch mit Säulen mit kleinen Partikelgrößen erreicht werden.

Wählen Sie zwischen Pumpenköpfen mit einer maximalen Flussrate von 10 ml/min und 700 bar Gegendruck oder Pumpenköpfen mit einer Flussrate von 5 ml/min und 1000 bar Gegendruck. Spezielle Pumpenköpfe für Normalphasenanwendungen helfen, auch anspruchsvolle Eluenten wie Heptan oder Hexan robust zu fördern. Pumpen ohne Entgaser bieten eine kostengünstige Alternative.


Finden Sie Ihre Pumpe!

Hoch- oder Niederdruckgradient?

Die Auswahl der Gradientenbildungstechnik ist für ein HPLC/UHPLC-System unerlässlich. AZURA-Systeme können entweder mit einer Hoch- oder Niederdruckgradientenpumpe ausgestattet werden. Beide Techniken haben Vor- und Nachteile.

Ein Niederdruckgradientenmodul (LPG) setzt den Eluenten dynamisch auf der Eingangs- oder Niederdruckseite des Pumpenkopfes zusammen, indem es schnell zwischen den verschiedenen Lösungsmittelkanälen wechselt. Die AZURA-Pumpentechnologie passt sich dem Mischervolumen an und ändert die Ventilschalttaktzeit entsprechend.

Der Eluent in einem binären Hochdruckgradienten-System (HPG) besteht aus der Kombination der Lösungsmittelströme zweier Pumpenköpfe.

Wählen Sie die passende Mischkammer für Ihre Applikation

Die fortschrittliche Mikrofluidik des AZURA Mixers kombiniert hohe Mischleistung mit geringem Totvolumen. Der vom Benutzer wechselbare Mischer ist in verschiedenen Volumina erhältlich (50/100/200 μl), wodurch eine optimale Anpassung an eine breite Anwendungspalette und einen optimalen Durchfluss möglich ist.

Reduzieren Sie die Restpulsation auf ein Minimum

Die KNAUER Pulsationsdämpfer kombinieren hohe Dämpfungsleistung mit zuverlässiger membranfreier Verarbeitung und einfacher Einbindung in das HPLC-System. Insbesondere für die Spurenanalytik, bei der in sehr niedrigen Konzentrationen gearbeitet wird kann die Nachweisgrenze durch Reduzierung des Rauschens der Basisilinie deutlich verbessert werden.

Isokratische HPLC Pumpe

Die AZURA Pumpe P 6.1L nutzt die neueste Technologie, um die Herausforderungen des Pumpens von LC-Lösungsmitteln bei hohem Druck und hohen Durchflussmengen zu bewältigen. Damit deckt sie einen Durchfluss im Bereich von 0,001 - 10 ml/min bei Drücken bis zu 862 bar ab.
Der Drucksensor wird mit einem integrierten und austauschbaren AZURA Inline-Filter geliefert. Der integrierte AZURA Inline-Filter komplettiert die analytische AZURA HPLC-Pumpe und macht sie zu einem unverzichtbaren Arbeitsgerät im Labor. Die Auswahl von zwei verschiedenen Eluenten ist mit dem optionalen Zweikanal-Lösungsmittelauswahlventil möglich.

Für biokompatible Anwendungen oder die Ionenchromatographie ist diese Pumpe auch in einer komplett metallfreien Ausführung erhältlich. Die Pumpe verfügt über flexible 1/16" Kapillaren, integrierte Kompressibilitätskompensation, integriertes Leckagemanagement und einen Konstantdruckbetrieb.
 

Binäre HPG - AZURA® Pumpe P 6.1L  

AZURA® Pumpenfilter schützt die Säule vor Verunreinigungen (2 μm Filterpatrone).
Hinterkolbenspülung Beseitigt Verunreinigungen für eine längere Lebensdauer der Dichtung (Standardausführung der P 6.1L).
4-Kanal-Online-Entgaser reduziert das Basislinienrauschen und ermöglicht eine höhere Empfindlichkeit.
AZURA® Mixer Hocheffiziente mikrofluidische Mischkammer mit hoher Effizienz
Lösungsmittelauswahlventil Integriert in jede binäre HPG-Pumpe, jeder Kanal kann mit zwei verschiedenen Lösungsmitteln verwendet werden.

Quaternäre LPG - AZURA® Pumpe P 6.1L 

AZURA® Pumpenfilter schützt die Säule vor Verunreinigungen (2 μm Filterscheibe)
Die Kolbenrückspülung spült Verunreinigungen für eine längere Lebensdauer der Dichtung weg (Standardausstattung von P 6.1L).
4-Kanal-Online-Entgaser reduziert das Grundlinienrauschen und ermöglicht eine höhere Empfindlichkeit.
AZURA® Mixer Hocheffizienter mikrofluidischer Lösungsmittelmischer mit hoher Effizienz
Multiproportionierventil Präzises Mischen von bis zu 4 Eluenten
 

Verfügbare Versionen der AZURA Pumpe P 6.1L

 

Isokratische AZURA Pumpe P 6.1L

Art. Nr. Pumpentyp Mobile Phase  Druckbereich Durchflussbereich Pumpenkopfmaterial
APH30FA isokratisch 1 300 bar bis zu 10 ml/min
200 bar bis zu 50 ml/min
0.01−50 ml/min Edelstahl
APH60FB isokratisch 1 300 bar bis zu 10 ml/min
200 bar bis zu 50 ml/min
0.01−50 ml/min Keramik
APH30EA isokratisch 1 862 bar bis zu 2 ml/min
400 bar bis zu 10 ml/min
0.001−10 ml/min Edelstahl
APH60EB isokratisch 1 400 bar bis zu 10 ml/min 0.001−10 ml/min Keramik
APH30ED isokratisch für normale Phasen 1 700 bar bis zu 5 ml/min
400 bar bis zu 10 ml/min
0.001−10 ml/min Edelstahl
APH30FD isokratisch für normale Phasen 1 300 bar bis zu 10 ml/min
200 bar bis zu 50 ml/min
0.01-50 ml/min Edelstahl
APH31EA isokratisch mit Degasser 2 862 bar bis zu 2 ml/min
400 bar bis zu 10 ml/min
0.001−10 ml/min Edelstahl

Binäre AZURA Pumpe P 6.1L

Art. Nr. Pumpentyp Mobile Phase (Steigung) Druckbereich Durchflussbereich Pumpenkopfmaterial
APH38FA binär, HPG 2 x 2 300 bar bis zu 10 ml/min
200 bar bis zu 50 ml/min
0.01−50 ml/min Edelstahl
APH68FB binär, HPG 2 x 2 300 bar bis zu 10 ml/min
200 bar bis zu 50 ml/min
0.01−50 ml/min Keramik
APH35EA binär, HPG 2 x 2 862 bar bis zu 2 ml/min
400 bar bis zu 10 ml/min
0.001−10 ml/min Edelstahl
APH65EB binär, HPG 2 x 2 400 bar bis zu 10 ml/min 0.001−10 ml/min Keramik
APH35ED binär, HPG für normale Phase 2 x 2 700 bar bis zu 5 ml/min
400 bar bis zu 10 ml/min
0.001−10 ml/min Edelstahl
APH35GA binär, HPG für UHPLC 2 x 2 1000 bar bis zu 5 ml/min 0.001−5 ml/min Edelstahl

Quaternäre AZURA Pumpe P 6.1L

Art. Nr. Pumpentyp Mobile Phase (Steigung) Druckbereich Druckflussbereich Pumpenkopfmaterial
APH64EB quaternär, LPG 4 x 1 400 bar bis zu 10 ml/min 0.001−10 ml/min Keramik
APH34EA quaternär, LPG 4 x 1 862 bar bis zu 2 ml/min
400 bar bis zu 10 ml/min
0.001−10 ml/min Edelstahl
APH34GA quaternär, LPG für UHPLC 4 x 1 1000 bar bis zu 5 ml/min 0.001−5 ml/min Edelstahl

Benötigen Sie weitere Details oder ein Angebot?

Wir helfen ihnen gerne!

Schicken Sie uns gerne Ihre Anfrage.
Wir freuen uns Ihre Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen beantworten zu können.

 

+49 30 809727 0

Montag bis Freitag
 7:00 - 17:00 CET

sales@knauer.net

Jederzeit für Sie verfügbar

Besuchen Sie uns auf