EN DE

AZURA 862 HPLC-Systeme

Modernste Leistung für Ihre bestehenden HPLC-Methoden

Wenn Sie ein altes HPLC-System heute durch ein modernes AZURA 862 HPLC-System ersetzen, erhalten Sie leistungsstarke Komponenten wie die präzise Eluentenpumpe P 6.1L, den vielseitigen Autosampler AS 6.1L, empfindliche Detektoren mit hoher Datenerfassungsrate und eine moderne Netzwerkanbindung.

Sie können Ihre Routineapplikationen weiterhin durchführen. Sie erhalten etwas höhere Leistung und profitieren von modernen Systemfunktionen. Die Druckfestigkeit von 862 bar erhöht die Zahl der auf Ihrem System einsetzbaren modernen Säulen mit kleinen Partikeln und geringeren Abmessungen. So können Sie mit AZURA 862 z. B. Core-Shell-Säulenmaterialien verwenden.
 

Die neuen analytischen HPLC-Systeme AZURA 862 legen die Messlatte für die Standard-HPLC höher und ermöglichen Trennungen bei bis zu 862 bar.

  • Modernste HPLC-Komponenten, leistungstechnisch und steuerungstechnisch
  • Kann bestehende HPLC-Systeme problemlos ersetzen und mit den gleichen Methoden arbeiten
  • Aufrüstbar auf UHPLC-Leistungsniveau durch ULDC-Option
 

Mehr Leistung, wenn Sie sie brauchen!

Die Aufrüstbarkeit von AZURA 862 HPLC auf ULDC ist ein großer Vorteil

Sollten Ihre Methoden künftig mehr Auflösung er­fordern, können Sie Ihre AZURA 862 problemlos mit ULDC-Technologie aufrüsten. Dieses Upgrade wan­delt das System in ein Ultra-Low-Dispersion-Chro­mato­­grafie­system, das mit seinem minimierten Tot­volumen UHPLC-Vorteile bietet.

Die Trennleistung moderner Sub-2µm- oder Core-Shell-Säulen kann mit ULDC voll ausgenutzt werden: Es resultiert eine höhere Auflösung für schärfere Peaks oder schnellere Trennungen.

Schnellere Trennungen


Abb. 1: Beispiel, Trennung von Alkylbenzoaten zeigt mögliche Geschwindigkeitssteigerung.

Schärfere Peaks


Abb. 2: Alkylbenzoat-Trennung, Variation des Totvolumens (extra-column volume), Auswirkung auf Effizienz.

Höhere Effizienz


Abb. 3: Effizienzvergleich der Alkylbenzoat-Trennung. Früh eluierende Peaks profitieren am meisten.

Die ULDC-Option macht AZURA 862 zu einer zukunftssicheren HPLC-Investition

Mit einem HPLC->ULDC anpassbaren System benötigen Sie kein dediziertes UHPLC-System, nur um für die Zukunft sicher zu sein.

Nutzen Sie heute Ihre bestehenden HPLC-Methoden. Wechseln Sie zu höchster Auflösung wenn Sie sie brauchen mit dem ULDC-Technologie-Upgrade und nutzen Sie die Leistung von Sub-2-µm- oder Core-shell-Materialien voll aus.

Die Aufrüstbarkeit ist nicht nur aus Investitionssicht praktisch, sondern auch nachhaltiger, denn es werden keine Systeme ungenutzt herumstehen, nur weil ein unerwarteter Bedarf an HPLC- oder UHPLC-Methoden aufkommt.
 

 

Besuchen Sie uns auf